#StopHateForProfit

Like

Die New York Times berichtet über eine Initiative von Unternehmen, die Facebook deshalb boykottieren wollen, weil die Plattform auf ihren Seiten zu wenig gegen Hass tue. Bis mindestens Juli diesen Jahres wollen zahlreiche Unternehmen keine Werbung bei Facebook schalten. Sie sehen die Gefahr einer gesellschaftlichen Spaltung. Zu den bekannteren Marken dieser Initiative gehören die Outdoor-Labels The North Face, Patagonia und der Eiscreme-Hersteller Ben & Jerry.

siehe auch The New York Times

USA: Yellow Lives Matter

Mein persönlicher Eindruck, den ich durch die private Kenntnisnahme der medialen Berichterstattung gewonnen habe, stimmt mit den objektiven Verhältnissen nicht überein. Um Kenntnis von den objektiven Verhältnissen zu bekommen, habe ich bei Statista recherchiert. Gefunden habe ich dort einerseits die Anzahl der durch Polizeitgewalt getöteten Personen in den Jahren 2015 bis 2019 und andererseits Zahlen, die den Anteil verschiedener Bevölkerungsgruppen (englisch “race”) an der us-amerikanischen Gesamtbevölkerung über die Jahr 2015 bis 2018 zeigen.

„USA: Yellow Lives Matter“ weiterlesen

Tag der Pressefreiheit: Olafur Eliasson gestaltet Titelseite für die deutschen Zeitungen

Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) hat den international gefeierten Künstler Olafur Eliasson dafür gewonnen, zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai ein Kunstwerk zu schaffen, das allen Mitgliedsverlagen als Titelseite/Panorama-Motiv zur Verfügung gestellt wird. Nach Ai Weiwei (2016), Yoko Ono (2017), Georg Baselitz (2018) und Norbert Bisky (2019) ist Olafur Eliasson der fünfte namhafte Künstler, der den Tageszeitungen in Deutschland zum Internationalen Tag der Pressefreiheit ein besonderes Werk für die Titelseite zur Verfügung stellt.

weiter lesen