Künstliches Vertrauen

Cow 3454611 1280

Statista veröffentlicht eine Studie der Next Media Hamburg, die zeigt, dass 83% von 1000 Befragten sich vorstellen können, mit KI zu kommunizieren.

Das ist eine Steigerung, die beachtlich ist, wenn man die Zahlen des Jahres 2018 ansieht; vor einem Jahr waren es nämlich nur 58%. Konkreter wurde es, als die Befragten erklärten, an was für eine “Kommunikation” sie gedacht haben. 63% dachten an Wetterberichte und 51% an Verkehrsnachrichten. An Musik dachten 34% und an Bücher 30%. Näheres darüber ausgeführt, wie lange die Befragten sich entsprechenden Produkten aussetzen würden, wird in der Studie nicht. Bei der Politik sind alle etwas zögerlicher. Nur 13% könnten sich vorstellen Nachrichten zu hören, die das Ergebnis von KI sind. Ob und wie Algorithmen am Kreationsprozess von Medien beteiligt gewesen sind, interessiert 29% der Deutschen nicht; 77% wünschen sich aber, dass diese Prozesse als solche erkennbar sein sollen.

zur Studie