Eine Münze mit zwei Seiten

INGBUNFS0105

Bei der Medienbeobachtung suchen dafür ausgebildete Lektorinnen und Lektoren in Zeitungen und Zeitschriften, im Internet, im Fernsehen und im Radio nach Namen von Unternehmen, Produkten, Personen und Veranstaltungen.

Unterstützt werden die Damen und Herren im Lektorat dabei von der neuesten Technik. Den hohen Ansprüchen unserer Kunden und Kundinnen könnten wir sonst nicht entsprechen, denn eine Medienbeobachtung ist, wie viele andere Dienstleistungen auch, eine Münze mit zwei Seiten: während wir die Medien beobachten, beobachten unsere Kunden uns.

Burkhard Heinz
mediatpress®